T T C H o y e r s w e r d a e . V .
 T T C   H o y e r s w e r d a   e . V . 

Spiel- und Wettkampfbetrieb

Liebe Mitglieder,

 

wir haben die Sporthalle entsprechend dem Hygienekonzept des DTTB umgerüstet.
Ein Training ist aktuell in Trainingsgruppen von jeweils 10 Sportlern möglich.
Wir haben die Gruppen entsprechend eingeteilt.
Hierfür wurden Verantwortliche festgelegt.

Es sind die Mannschaftsleiter für die Aktiven, der Freizeit- und Seniorenwart Wolfgang für die "Hortkinder", Denise für die Mittwochsgruppe, sowie Stephan für den Nachwuchs.

Bitte informiert Euch bei diesen Sportfreunden über Eure Trainingszeit bzw. über die Möglichkeiten für die Teilnahme in eier anderen Trainingsgruppe.

Bitte beachtet auch, dass ihr in Sportsachen in die Halle kommt und diese auch so ohne duschen wieder verlassen müsst.

Der Vorstand hofft, dass wir bald wieder zum normalen Trainingsbetrieb übergehen können.

"...Der Deutsche Tischtennis-Bund und der Sächsische Tischtennis-Verband setzen den Spielbetrieb wegen der Ausbreitung des Coronavirus mit sofortiger Wirkung bis zunächst einschließlich 17. April aus.

 

Zunächst hat dies das DTTB-Präsidium in einer Telefonkonferenz am Freitagmorgen einstimmig beschlossen. Die Aussetzung gilt für den kompletten Individual- und Mannschaftsspielbetrieb in Verantwortung des DTTB.

 

Dieser Aussetzung des Spielbetriebes haben sich bundeseinheitlich alle Mittgliedsverbände angeschlossen. Somit gilt diese Festlegung auch für den kompletten Individual- und Mannschaftsspielbetrieb in Verantwortung des Sächsischen Tischtennis-Verbandes, seiner Bezirks-, Stadt- und Kreisfachverbände.

 

Diese Festlegungen gelten auch für die in dem Zeitraum stattfindenen Traineraus- und weiterbildungen.

 

Thomas Neubert

Präsident des STTV..."

Druckversion Druckversion | Sitemap
© TTC Hoyerswerda e.V.